Überragende letzte Woche

Nachdem ich meinem Körper in Woche fünf eine Pause gestattete, wurde die sechste Woche überragend! Mit Julian durfte ich einem ambitionierten Nachwuchsbiker die besten Wege des Südwesten Mallorcas zeigen. Am ersten Tag fuhren wir Cala Egos und Tres Picones gemeinsam mit Andre, der auch für Rad International arbeitet. An Tag zwei erklommen wir den Puig Na Bauca (614m). An Tag drei gesellten sich 6 Österreicher zu uns, die für ordentlich Stimmung sorgten, während wir uns einmal mehr auf dem Serra de Na Burgesa austobten. An Tag vier fuhr ich mit den Ösis, Julian und Peter nach Galilea, den Höhenweg nach Son Font und am Ende bescherte ich den Fitteren der Gruppe eine Zusatzrunde mit Secret Trail an der Finca Galatzo. Freitag stand dann das Highlight an: der Westküstenwanderweg 221 von Andratx nach Sant Elm. Westküste und Dragonera bieten immer wieder eine packende Kulisse für die ohnehin schon spektakuläre Abfahrt. Der Blick reicht bei gutem Wetter bis zum Puig Major, der mit 1445m das Dach Mallorcas bildet. Das Hochgefühl des Flows der Abfahrt dagegen kennt nach oben hin keine Grenze. Insgesamt eine tolle Abschlusswoche, die Lust auf mehr machte! Hasta pronto, Mallorca!

Bis bald auf dem Bike!

Hannes

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s