Preise und Inhalte

Preise

5h-Kompaktkurse: 75€ pro Person inkl. Videoanalyse/ Bildern vom Kurs

Individuelle Kurse:

  • 1 TeilnehmerIn: 60€/ h
  • 2 TeilnehmerInnen: 35€/ h pro Person
  • 3-4 TeilnehmerInnen 30€/ h pro Person
  • 5-6 TeilnehmerInnen: 25€/ h pro Person

Mountainbike-Verleih: 20€ pro Person

Voraussetzungen zur Teilnahme: Helm und voll funktionstüchtiges Bike

Das Teilnehmerlimit pro Kurs beträgt 6 Personen!

Im Folgenden erhältst Du einen groben Überblick möglicher Inhalte meiner Kurse, gerne thematisiere ich aber auch deine eigenen Wünsche!

Deine Effizienz und Sicherheit auf dem Bike haben oberste Priorität!!

 

1 Mögliche Inhalte für Level-I-Kurse (Einsteiger):

Individuelle Einstellung Deines Mountainbikes:

  • Korrekte Sitzposition
  • Cockpit-Einstellung: die richtige Schalt- und Bremshebelposition
  • Luftdruckcheck in Federelementen und Reifen: Wieviel ist wann angemessen? Welche weiteren Einstellmöglichkeiten gibt es und wie passe ich meine Federung bestmöglich an?

Übungen zu folgenden Elementen der Fahrtechnik:

  • Grundposition und Aktivposition
  • Gleichgewicht: Balance und Gewichtsverlagerung
  • Bremsen
  • Bergauf- und Bergab-Passagen
  • Allgemeine Blickführung
  • Kurventechnik: enge und weite Kurven
  • Niedrige Hindernisse bergauf und bergab überwinden

Zielgruppe:

  • Einsteiger
  • Fortgeschrittene, die wesentliche Grundlagen der Mountainbike-Fahrtechnik erlernen möchten
  • Fortgeschrittene, die sich unsicher fühlen (z.B. durch einen Sturz)
  • Maximal 6 TeilnehmerInnen

5h-Kompaktkurse-Level-I: 24.03.2018/ 26.05.2018 (kein Platz mehr frei), 30.06.2018 (noch 5 Plätze frei) jeweils von 10-15 Uhr

1.2 Mögliche Inhalte für Level-II-Kurse (Fortgeschrittene)

Individuelle Einstellung Deines Mountainbikes:

  • Korrekte Sitzposition
  • Cockpit-Einstellung: die richtige Schalt- und Bremshebelposition
  • Luftdruckcheck in Federelementen und Reifen: Wieviel ist wann angemessen? Welche weiteren Einstellmöglichkeiten gibt es und wie passe ich meine Federung bestmöglich an?

Übungen zu folgenden Elementen der Fahrtechnik:

  • Erweiterte Gleichgewichtsübungen
  • Bremsen in schwierigem Terrain
  • Steile Bergauf- und Bergab-Passagen
  • Spezielle Blickführung in technisch schwierigem Gelände
  • Linienwahl auf komplexen Trails
  • Kurventechnik: Spitzkehren und fortgeschrittene Techniken für weite Kurven
  • Mittlere Hindernisse bergauf und bergab überwinden
  • Bunny Hop

Zielgruppe:

  • Fortgeschrittene, welche die grundlegenden Techniken der Einsteiger-Inhalte beherrschen
  • Maximal 6 TeilnehmerInnen

5h-Kompaktkurse-Level-II: 25.03.2018/ 27.05.2018 (kein Platz mehr frei), 01.07.2018 (noch 5 Plätze frei) jeweils von 10-15 Uhr

1.3 Mögliche Inhalte für Level-III-Kurse (Experten)

Individuelle Einstellung Deines Mountainbikes:

  • Korrekte Sitzposition
  • Cockpit-Einstellung: die richtige Schalt- und Bremshebelposition
  • Luftdruckcheck in Federelementen und Reifen: Wieviel ist wann angemessen? Welche weiteren Einstellmöglichkeiten gibt es und wie passe ich meine Federung bestmöglich an?

Übungen zu folgenden Elementen der Fahrtechnik:

  • Schwere Gleichgewichtsübungen
  • Bremsen in sehr schwierigem Terrain
  • Sehr steile Bergauf- und Bergab-Passagen sicher meistern
  • Detaillierte Blickführung in höchstschwierigem Gelände
  • Linienwahl auf äußerst komplexen Trails
  • Kurventechnik: Spitzkehren meistern, Vorderrad und Hinterrad umsetzen
  • Große Hindernisse bergauf und bergab bewältigen
  • Springen: Bunny Hop, Drops
  • Wheelie

Zielgruppe: Experten, die Level I und II-Inhalte überwiegend beherrschen und ihre Fahrtechnik verfeinern möchten

Termine Level-III-Kurse: auf Anfrage

Aus aktuellem Anlass weise ich darauf hin, dass Ihr bei Anfragen über das Kontaktformular (siehe Hauptseite „Angebot“) unbedingt die richtige E-Mail-Adresse angeben müsst. Andernfalls ist es mir nicht möglich, Euch zu kontaktieren. Solltet Ihr innerhalb von 24h keine Antwort bekommen, so ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Ihr eine fehlerhafte E-Mail-Adresse angegeben habt. In diesem Fall kontaktiert Ihr mich bitte erneut. Alternativ könnt Ihr mir auch eine E-Mail an hanneskuttler@gmx.de schreiben oder mich unter 015759615985 anrufen. Letzteres ist der sicherste Weg.

Beste Bikergrüße

Hannes

Advertisements